Demokratiebildung

Die Gustav Falke Schule implementierte vor zwei Jahren eine durchgängige Demokratiebildung von Klasse 1-6, die von unseren ErzieherInnen durchgeführt wird, die eine 3-jährige Ausbildung bei „Hands for Kids“ durchlaufen. Unsere Kinder nehmen an einer verpflichtenden Demokratiestunde pro Woche teil. Die durchgängige Demokratiebildung ist begleitet von vielen Möglichkeiten der Teilhabe und Verantwortungsübernahme.

Sie wird ergänzt durch den Klassenrat, das Schülerparlament mit eigenem Haushalt, den Konfliktlotsen, den Schulsanitätsdienst, das Blitz-Blank-Team, der kleinen Hausmeister-AG etc. Jedes Kind soll sich als wertvoll und willkommen empfinden können, kann vielfältige Hilfen annehmen und übernimmt zunehmend Verantwortung für die Gemeinschaft.

Bildschirmfoto 2020-10-30 um 08.24.42